Testberichte Rennräder Alle Marken 2009

Ihre Suche lieferte 76 Treffer

1 2 3 4 5 6 >> 8

Test KOGA CrossWinner

Cross Test 11/12/2008
Fazit: Kogas erstes Cyclocrossrad kann sich sehen lassen. Eine tolle Optik, stimmige Ausstattung und gute Fahreigenschaften bietet ein rundes Gesamtpaket. Testurteil: Sehr Gut

Test KOGA CrossWinner

Quereinsteiger November 2009
Günstiger Crosser für sportlich ambitionierte Fahrer. Mit besseren bremsen fiele die Empfehlung noch leichter. Tour-Note: 2,5

Test KOGA Full Pro 2Light

Carbonrahmen-Test 3/2009
Koga Mayata blickt auf 35 Jahre Geschichte im Rennsport zurück, das Modell ´FullPro´trägt traditionell seine Bestimmung schon im Namen. Hochwertig verarbeitet, liebevolle Details -der leichte Rahmen zeugt von hohem Qualitätsanspruch, eine Kevlareinlage am Unterrohr dient als Steinschlaschutz. Gesamtnote: 2,1

Test KOGA Full Pro Scandium

Auf die Plätze! / Juni 2009
Klassischer Renner mit detailverliebtem Auftritt ohne größere Schwächen; handwerklich gut gemacht. Jedoch schwach bei der Lackhaltbarkeit.   Tour Note Rahmen-Set: 2,9  

Test KOGA Roadracer

Rennräder im Test 4/2009
Plus-Punkt:: fahrstabil; Dreifach-Kurbel Minus-Punkte: schwere Laufräder Tour-Note: 2,2

Test Bergamont Dolce 6.9

Test 2009
Fazit: Das Dolce eignet sich bestens für sportlich ambitionierte Fahrer. Ob anspruchsvolle Tour oder Rennstrecke - Bergamont bietet das richtige Arbeitsgerät.

Test Bergamont Dolce Ltd. Carbon

Megatest 2009
Fazit: Der Carbonrahmen ist ein leistungsstarkes Sahnestückchen, wirkt in der Version LTD den Bauteilen aber ein wenig überlegen. Preis-Leistung-Tipp

Test Bergamont Dolce Ltd. White

Megatest 2009
Fazit: Der Carbonrahmen ist ein leistungsstarkes Sahnestückchen, wirkt in der Version LTD den Bauteilen aber ein wenig überlegen. Preis-Leistung-Tipp

Test Bergamont Dolce MGN

Megatest 2009
Fazit: Bergamont bestückt mit dem MGN einen sehr guten Rahmen mit besten Bauteilen zu einem Preis, der das Paket unwiderstehlich werden lässt. Rennrad-Tipp

Test Bergamont Dolce 6.9

Test 06/09
Fazit: Wendig, willig und wieselflink sammelt Bergamont bei sportlichen Fahrern viele Pluspunkte, der tolle Rahmen und die Ausstattung passen. Testurteil: sehr gut
1 2 3 4 5 6 >> 8