Testberichte Alle Kategorien Ghost 2009

Ihre Suche lieferte 8 Treffer

1

Test Ghost AMR Lector 9500

All Mountains Sport Test
Fazit: Ghost liefert mit dem AMR Lector eines der besten All-Mountain-Sport-Bikes am Markt. Der Preis ist der Leistung angemessen. Kauftipp! Bike-Urteil: Super

Test Ghost HTX Lector Worldcup

Carbon-Hardteils-Test 12/2008
Fazit: Mit knapp 4000 Euro gehört das Ghost zu den günstigsten Bikes in diesem erlesenen Testfeld. Dafür erhält man einen schnellen Racer, der nicht nur auf der Rennstrecke eine hervorragende Figur abgibt. BIKE-URTEIL: SUPER

Test Ghost HTX Lector Worldcup

Spezial:XXL-Test 6/2009
Fazit: Für knapp 4000 Euro erhält man einen schnellen Racer, der nicht nur auf der Rennstrecke eine hervorragende Figur abgibt. Bike-Urteil: SUPER

Test Ghost RT 7500 Actinum

Test 2/2009
Fazit: optisch unauffälliges, rationales Bike mit sehr gutem Fahrwerk und hochwertiger Ausstattung für Marathon bis Tour. Kein Blender. Bike-Urteil: SEHR GUT

Test Ghost RT 7500 Actinum

Spezial:XXL-Test 6/2009
Fazit: optisch unauffälliges, rationales Bike mit sehr  gutem Fahrwerk und hochwertiger Ausstattung für Marathon bis Tour. Kein Blender. Bike-Urteil: SEHR GUT

Test Ghost SE 7000

Megatest 2009
Fazit: bequemer Tourer mit mäßiger Ausstattung. Bike-Urteil: Befriedigend

Test Ghost SE 9000

Test 3/2009
Fazit: Faires Paket für den Touren-biker mit hochwertiger Ausstattung und viel Fahrspaß.

Test Ghost TR 5100

Stadträder im Test 2/2009
Fazit: Stellt man die sehr ähnlich ausgelegten Räder von Bergamont und Ghost nebeneinander, fällt vor allem eins auf: Die 100 Euro Preisunterschied zwischen beiden schlagen sich in der Qualität der Ausstattung nieder. Die Ghost-Gabel schlägt beim Ausfedern hart an, Bremsen und Babendynamo sind von einfacher Machart. Stevens liefert zum gleichen Preis das bessere, deutlich leichtere Alltagsrad. Natürlich macht auch dieses Rad Freude - doch seine Stärken zeigt es eher auf Tour als in der Stadt. Testurteil: Gut
1